Erster Ehrenamtstag des LAF – Hero präsentiert sich

Um das ehrenamtliche Engagement für Geflüchtete zu stärken, lud das Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten am Samstag, den 2. September 2023, zum ersten Mal zu einem Ehrenamtstag ein. Im Cabuwazi-Zirkuszelt auf dem Tempelhofer Feld präsentierten sich auf einem „Markt der Möglichkeiten“ zahlreiche Unterkünfte, Projekte und Freiwilligen-Netzwerke, die Unterstützung für Geflüchtete anbieten und dafür Ehrenamtliche suchen. Darunter befanden sich Patenschafts-Projekte und interkulturelle Vereine, kulturelle und sportliche Aktivitäten, Angebote zum Berufseinstieg oder Hilfen für Familien.

Interessierte konnten sich an Info-Ständen, bei Vorführungen und Gesprächen über die vielfältigen ehrenamtlichen Einsatzmöglichkeiten für Geflüchtete informieren. Die Einladung richtete sich an alle Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich engagieren möchten, darunter ausdrücklich auch an Menschen mit eigener Fluchterfahrung, die bereits länger in Deutschland leben und nun ihrerseits andere unterstützen möchten.

Diese Gelegenheit nutzte das Hero-Team selbstverständlich gerne und war mit Mitarbeitenden aus unseren Berliner Unterkünften mit von der Partie.

Es gelang, neue Kontakte zu verschiedensten Unterstützern zu knüpfen. Ein rundherum gelungener Tag …

Allen Beteiligten möchten wir auf diesem Wege danken!

Wer die Chance verpasst hat, ist herzlich gerne eingeladen uns jederzeit zu kontaktieren.

Bei Interesse ganz unkompliziert via E-Mail herozukunft@heroeurope.com an uns wenden. 

Wir freuen uns!

Aktie: