Paradiesgarten vor der Tür

Vor den Pforten unserer Gemeinschaftsunterkunft in der Paul-Schwenk-Straße erstreckt sich eine neue gestaltete Gartenlandschaft.

Im Rahmen des Projektes “Paradiesgärten” fand am vergangenen Mittwoch die feierliche Einweihung des Sommergartens statt. Dieser ist neben dem Panoramagarten am Blumberger Damm und dem Naschgarten an der Albert-Kuntz-Straße die dritte neue gestaltete Grünflache, die seit 2019 im Bezirk Marzahn-Hellersdorf angelegt wurde.

Alle drei befinden sich in unmittelbarer Nähe zu Gemeinschaftsunterkünften im Bezirk und  schaffen neue Begegnungs- und Erholungsorte für die Anwohner_innen der Wohnviertel.

Neben neu angelegten Beeten laden auch Hollywoodschaukeln und Sonnendecks dazu ein, die spätsommerlichen Sonnenstrahlen im Sommergarten zu genießen. Auch wenn sich diese zur Eröffnung noch nicht so recht nicht blicken lassen wollten.

Begleitet wurde die Eröffnung mitunter von Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle, Stadträtin Nadja Zivkovic und von BENN. Aber auch die Bewohner_innen unserer Gemeinschaftsunterkunft nahmen an den Festivitäten teil. Zur Stärkung und zum Genuss der Gäste boten sie Spezialitäten aus ihrer Heimat an.

Solche feierlichen Anlässe im Quartier wollen wir nicht missen!

Aktie: